WRX

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was heißt WRX?
    Wo ist der Unterschied?

    Hier die Erklärung =)
    Subaru Impreza WRX
    Die WRX - Serie des Subaru Impreza stellt den kleinen Bruder des bekannten WRX STi dar.
    Diese Baureihe wurde von 2001 bis 2014 gebaut und kam mit einer abgespeckten Ausstattung des STi daher. Serienmäßig gibt es den Impreza WRX in Deutschland nicht mit Heckspoiler, dieser ist aber Zubehör Katalog verfügbar gewesen.

    Das Kürzel WRX stellt die Rallye Gene (WRC) und den so geliebten Allrad Antrieb (X) dar.

    Optisch hat sich der Subaru Impreza in seiner ganzen Zeit optisch stark verändert.

    Die Hauptunterschiede zum großen Bruder, dem STi, sind:
    • kleinere Bremsanlage
    • kleinere Lufthutze
    • Nebelscheinwerfer
    • Silberne / Graue Felgen


    Ab dem Jahrgang 2008 wird der Impreza erstmals als Steilheck-Variante ( Hatchback ) angeboten, zusätzlich gibt es für die USA einen Stufenheck (Sedan). In Japan heißt der WRX ab 2007 "S-GT", in Europa soll es ihn wegen der strengeren Abgasvorschriften nur noch in einer kleinen Stückzahl geben,deswegen wurde der WRX auch nicht auf dem Deutschen Markt angeboten, sondern nur in Österreich und in der Schweiz. Auch wie im großen Bruder dem STI ist ein 2.5 Liter Triebwerk mit der Bezeichnung EJ 255 verbaut. Es gibt ihn in den Variantern mit 230 PS ( WRX Celebration ) und 265 Ps ( WRX-S ) in Verbindung mit einem Manuellen 5 Gang Schaltgetriebe und dem Permanenten Allradantrieb ohne Mitteldifferential.

    Hier die verschiedenen Modelle und die Unterschiede bzw. Änderungen:

    Baujahr 2001-2002 (Bug Eye)

    - 218 PS (EJ205)

    ab 2002
    - Scheibenantenne
    - grün beleuchtetes Zündschloss
    - größeres Frontlogo


    Baujahr 2003-2004 (Peanut Eye)

    - 225 PS
    - geänderte Heckstoßstange
    - zentraler Drehzahlmesser
    - dunklere Felgen








    Baujahr 2005 (Peanut Eye 2)

    - kleineres 3 Speichenlenkrad
    - invertierte Federbeine
    - neue Mittelkonsole






    Baujahr 2006-2007

    - 2,5l Motor mit 230 PS

    ab 2007

    - Nichtraucherpaket
    - kein Zigarettenanzünder
    - Ablagefach statt Aschenbecher
    - beheizte Vordersitze
    - Chrom Rücklichter





    Baujahr 2008-2010


    - Komplett neues Design
    - 2,5l Motor

    ab 2010

    - 265 PS mit 343 Nm



    Baujahr 2011-2012


    hier die Unterschiede zum vorherigen Modell





    Baujahr 2014

    - 2l Motor mit 268 Ps






    Alle Angaben ohne Gewähr
    Fotos : subaru-impreza.de

    2.371 mal gelesen

Kommentare 2

  • WRX2016 -

    Super interessant! DANKE!

  • impreza_newby -

    Guter Beitrag :) Danke