STI Hawkeye BJ 2006 Kaufberatung aus Polen

    • Hawk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • STI Hawkeye BJ 2006 Kaufberatung aus Polen

      Hallo Shakedown Community,

      meine lange suche hat wohl ein Ende. Ich bin seit Jahren auf der Suche nach ein gescheiten Subaru Impreza WRX Sti. Zuerst ein Blobeye Bj 2005 der wie wir alle wissen schwehr zu finden ist.

      Jetzt hab ich ein Angebot über Kontakte nach Polen erhalten und ich möchte gerne eure Meinung Dazu hören.

      Die Daten:
      Subaru WRX STI ( Hawkeye)
      BJ 2006
      150.000 Km ( soll bei 100.00km ein Ersatzmotor auf Kulanz von Subaru erhalten haben)
      Original Sti Zustand
      2 Vorbesitzer ( Besitzerwechsel bei 100.000 KM und Ersatzmotor)
      zuletzt wurde Kette, Öl und Bremsanlage gewechselt
      ob CoC Papier vorliegen steht noch aus
      Preis: 10.000€ VB

      im Anhang ein paar Bilder.
      Warum die Kappen an der Stoßstange fehlen weis ich noch nicht.

      am Samstag fahre ich hin und habe die Möglichkeit das Auto auf Herz und Nieren zu Prüfen und auch von unten zu sehen.

      Meine Fragen
      Was sind die typischen Schwachpunke beim Hawkeye?
      Gibt es aufgrund der hohen Laufleistung Schwachpunkte?
      Wie steht ihr zum Austauschmotor bei 100.000 KM?

      Vielen Dank!

      Flo

    • Ja der hat Xenon und da fehlt offensichtlich die Scheinwerferreinigungsanlage. Der Preis ist natürlich nicht schlecht, aber kritisch zu prüfen wäre ob man ein Straßenrally Auto mit 150.000 Laufleistung kaufen kann? Der Motortausch ist ja das eine, aber Getriebe, Achsen, Radaufhängung und alle andern technischen Komponenten sind halt 150.000 Jung und dürften damit (je nach Nutzung) den größten Teil der Lebensdauer hinter sich haben.

      Ich drücke Dir aber die Daumen (weiß wie frustriend das sein kann, für schlechte Autos hunderte von Kilometern zu fahren.

      Liebe Grüße

      katty262
      "Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems" Zitat Gorbatschow
    • Toby1977 schrieb:

      In der Stoßstange müßte unter den Kappen doch ne Reinigungsanlage für die Scheinwerfer sein...
      Brachte der Hawk STI nicht serienmäßig Xenon an den Start? Da ist die SW-Reinigung dann Pflichprogramm
      Ja das Denke ich auch, interessant zu wissen warum die nun fehlen

      katty262 schrieb:

      Ja der hat Xenon und da fehlt offensichtlich die Scheinwerferreinigungsanlage. Der Preis ist natürlich nicht schlecht, aber kritisch zu prüfen wäre ob man ein Straßenrally Auto mit 150.000 Laufleistung kaufen kann? Der Motortausch ist ja das eine, aber Getriebe, Achsen, Radaufhängung und alle andern technischen Komponenten sind halt 150.000 Jung und dürften damit (je nach Nutzung) den größten Teil der Lebensdauer hinter sich haben.

      Ich drücke Dir aber die Daumen (weiß wie frustriend das sein kann, für schlechte Autos hunderte von Kilometern zu fahren.

      Liebe Grüße

      katty262
      Die Laufleistung bereitet mir auch Bauchschmerzen, das gute ist ich kann ihn fahren, prüfen und vor allem von unten Ansehen. Ich werde mich auch informieren was nun alles gewechselt wurde

      Maui schrieb:

      Von vorn sieht er wirklich furchtbar aus. Die zwei äusseren schwarzen Einsätze, die original blau sind, passen ja überhaupt nicht. Normalerweise sind die parallel zur Motorhaube.
      Meinst du die sind nicht an der originalen Position?
    • Schau dir mal die Position der Einsätze im orginal an.
      Da wirst du sehen wie schief es bei deinem auserwählten ist.



      Die Rückleuchten müssten im übrigen auch getauscht werden, da die linke eine US-Version ist.
      Das bedeutet, es fehlt die Nebelschlussleuchte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maui ()

    • Hey Leute,

      ich möchte euch ein kurzes Update geben was aus den Polen Subaru geworden ist.

      Ich hab ihn NICHT gekauft denn er hatte eine Frontschaden wo besonders Ihr mich auf die nicht stimmenden Spaltmaße an der Front aufmerksam gemacht habt also vielen Dank Community :)

      Und nun eine gute Nachricht, ich bin fündig geworden! Ein Subaru Impreza WTX STI Blobeye 2003 RHD
      seit Freitag nun auf meinen Namen angemeldet. Ich bin Happy und habe mir meinen Kindheitstraum erfüllt :)
      Bilder
      • $_57 (1).JPG

        205,7 kB, 1.600×900, 21 mal angesehen
      • $_57 (4).JPG

        161,17 kB, 1.600×900, 24 mal angesehen
      • $_57 (5).JPG

        282,86 kB, 1.600×900, 48 mal angesehen
      • $_57.JPG

        382,93 kB, 1.600×900, 21 mal angesehen
    • Danke Danke :)

      Das Kennzeichen ist vom Vorbesitzer ... hab jetzt Berliner Kennzeichen

      ja folgendes wurde gemacht

      - Prodrive Felgen
      - Turboitimer
      - Ladedruck, Öldruck und Öl-Temperatur Anzeige
      - Tieferlegung
      - Frontlippe
      - Nebler vorne
      - Diverse Schläuche vorne mit Silikon ersetzt
      - Sportluftfilter
      - Edelstahl Katback und 200 Zeller Kat
      - Mapping mit 290 PS