Einbau Domstreben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Osterabend.

    Habe mir rechtzeitig zu Ostern M2Motorsport Domstreben bei scoobyworld in England bestellt. Bestellung und Lieferung war völlig problemlos. Donnerstag Nachmittag bestellt und schon am nächsten Dienstag waren die Domstreben da.

    Gestern habe ich nun die Zeit gefunden die Streben einzubauen. Vorne ging völlig Problemlos von der Hand und war nach 15 Minuten erledigt. Die hintere Strebe hat doch empfindlich länger gedauert. Neben der kompletten Rückbank habe ich auch noch die Gurtaufroller gelöst um besser an die Schrauben bzw, Muttern dranzukommen. Dann begann aber der Spaß erst. Wie zum Teufel sollen die Aufnahmen dort hinpassen. Nach einigem nachdenken und kurz vorm Aufgeben hatte ich aber dann eine Eingebung und konnte mit etwas drehen der Aufnahmen alles an seinen Platz bringen. Also die Muttern wieder festgezogen und mit dem Drehmomentschlüssel mit 20 Nm angezogen. 20 Nm sollten meiner Meinung nach richtig sein. Wenn jemand andere Werte hat, bitte ich um kurze Meldung.

    Natürlich war ich auf das Ergebnis sehr gespannt und ich wurde nicht enttäuscht. Der Wagen füllt sich doch deutlich straffer und zackiger in der Kurve an. Leider hab ich auch den Eindruck, dass man noch deutlicher merkt wie fertig die Neuen Reifen sind. Kann das sein oder ist das nur Einbildung?

    Naja, hatte vor dem Sommer so oder so vor neue Reifen draufzumachen. War auch schon beim Reifenhändler und hab mir die Preise für einige Reifen geben lassen. Aber die Auswahl ist natürlich riesig und mir fehlen die Erfahrungswerte welche Hersteller jetzt für meinen WRX das beste Pneu anbietet. Habe aktuell Fulda Sport, Hankook V12EVO und Goodyear F1 zur Auswahl. Hat jemand im Forum einen der Reifen schon mal gehabt und kann seine Erfahrung vielleicht mit den anderen Mitgliedern und mir teilen?

    Danke fürs lesen.

    Bald gehts dann weiter.

    Hier noch die Bilder:

    825 mal gelesen

Kommentare 7

  • scooby_uk -

    Kurze Rückmeldung bezüglich der Reifen. Es sind dann Fulda SportControl 2 geworden. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Bin bis jetzt sehr zufrieden.

  • Ronin -

    Zu der Reifengeschichte.....ich weiß ja nicht wie ihr Subaru Jungs das seht....ich mag die uniroyal Rainsport 3.
    Uniroyal ist meines Wissens nach eine Firma von Continental.
    Der Reifen lässt sich wie ich finde gut sportlich bewegen und hat auch bei Nasser Fahrbahn gute Eigenschaften.
    Des weiteren finde ich die Optik des Profils schick
    Und die gummis gibbet für'n schmalen Taler, ohne Abstriche bei der Qualität machen zu müssen.
    Ich denke die Reifen bieten ein vernünftiges Verhältnis von Preis zu Performance und Alltagstauglichkeit zu Sportlichkeit.

  • scooby_uk -

    Danke fürs Feedback. Habe tatsächlich aktuell die originalen Domlager drin. Leichtes Schaben habe ich auch auf der kurzen Ausfahrt gehört. Leider muss ich die Rückenlehne nochmal rausnehmen. Klappert wieder auf einer Seite. Blöde Konstruktion irgendwie.

    Der Preis für die beiden Domstreben liegt bei 99 GPB. Pink war die preiswerteste Farbe, dann man die so der so kaum sieht, habe ich versucht das Budget zu schonen.

    Zum Reifen. Der Wagen wird überwiegend am Wochende bewegt und ich werde voraussichtlich auch nicht auf die Strecke gehen. Lautstärke ist eher sekundär für mich. Ist ja kein leises Auto...

    • gt-cube -

      Bevor du mit neuen Reifen fährst solltest du dir die alten ansehen, falls die Reifen-kannten stark abgefahren sind solltest du die Sturzwerte bei einer Achsvermessung einstellen lassen?

      Gegen dieses verrutschen der Domstrebe haben wir bei BMW EKA Gripscheiben verbaut. Dadurch hat sich das nicht mehr bewegt.
      Tut mir gerade etwas leid, dass wir deinen Blog so zubomben mit anderen Themen.

    • scooby_uk -

      Recht hast Du. Reifen sind gleichmäßig abgefahren. Domlager möchte ich nächstes Jahr mit angehen, wenn evtl. ein neues Fahrwerk reinkommt. Lese mich gerade ein bisschen in die Materie ein. Suche nämlich nach Möglichkeit ein Fahrwerk mit ABE. Bis jetzt habe ich das Tein Street Advance mir mal näher angeschaut.

  • gt-cube -

    Guter Mod, auch wenn mich das Pink stören würde.
    Du hast originale Domlager drinnen, die bekommen nicht viel Drehmoment da biste schon richtig mit den 20Nm
    Hört man bei dir auch das schaben auf dem Lack, bei umgeklappter Rücksitzbank?
    Wenn du magst, kannst du auch den Preis dazu schreiben?
    Klar ist es möglich das du merkst, wie die Reifen am Ende sind! Falls du viel um die Kurven hämmerst wäre ein bisschen negativer Sturz besser!

  • Alf_TypeR -

    Es gibt nicht den einen richtigen Reifen. Wie sieht dein Fahrprofil aus? Alltag? Saisonfahrzeug? Welche Ansprüche hast du? Ist es egal wie laut der Reifen ist?