Web- Programmierer gesucht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Web- Programmierer gesucht!

    Hallo Community!

    Wie ihr ja wisst, sitze ich gerade am Shakedown 4.0. Doch diesmal ist der Leistungsumfang so komplex, dass ich mit meinen laienhaften Programmierkenntnissen in PHP, Javascript und CSS nicht mehr weiter komme. Die neue Software bietet tolle neue Möglichkeiten und es macht wahnsinnig viel Spaß damit zu arbeiten. Jedoch bin ich als Techniker mit dem ganzen Code nun allmählich überfordert und es reicht einfach nicht mehr aus, diverse Codeschnipsel aus dem Web zusammenzustückeln.

    Ich würde daher gerne ein neues, dauerhaftes Teammitglied rekrutieren. Das erste von vielen weiteren, die nach dem Release folgen werden.

    Als Teammitglied bekommt ihr diverse Administratorrechte im neuen Shakedown und den Status eines Programmierers. Das ganze ist, wie alle Teamposten, zunächst als reines Ehrenamt gedacht, da uns demnächst sechsstellige Investitionen für geplante Offline- Aktivitäten bevorstehen und wir deshalb finanziell momentan ziemlich auf dem Zahnfleisch gehen.

    Der Shakedown ist seit jeher ein Passion- Projekt, in dem viel individuelles Herzblut steckt und genau das ist jetzt auch wieder verstärkt gefragt um uns allen hier die kommenden Jahre Dinge zu ermöglichen, von denen jeder einzelne von uns sonst nur träumen kann.

    Für den neuen Teamposten solltet ihr die Programmiersprachen HTML, PHP, Javascript, CSS und ein wenig SQL beherrschen und vor allem in den nächsten Wochen etwas Freizeit für dieses Projekt hier übrig haben. Nach der Release- Phase wird es dann auch wieder ruhiger werden.

    Deine Vorteile:

    • Eigenes Email- postfach mit beliebig vielen Emailadressen ala: xxx@subaru-shakedown.de, xxx@impreza-forum.de, xxx@subaru-wrc.de oder xxx@dcsubaru.de

    • Zugang zu Team- internen Bereichen und umfangreiche Einblicke hinter die Kulissen.
    • Von Anfang an zum Team gehören, wenn wir in der Subaru- Szene kräftig Staub aufwirbeln
    • Sei einer der ersten, die in unsere zukünftigen Vorhaben eingeweiht werden und gestalte die Zukunft des Shakedowns aktiv mit.
    • Sei einer der ersten, die hinter dem Steuer unseres ersten großen Projekts Platz nehmen dürfen.
    • profitiere vollkommen kostenfrei vom gesamten Leistungsumfang im ersten Jahr
    • genieße VIP- Status bei all unseren Aktivitäten
    • uvm


    Im letzten Jahr habe ich endgültig festgestellt, dass ich so wie bisher nicht mehr Leben will. Ich möchte meine Lebenszeit nicht mehr damit verschwenden, mit meiner Arbeit die Visionen anderer Leute zu verwirklichen. Auch wenn viele denken, ich habe einen an der Waffel und es zunächst spannend klingt, Hubschrauber zu reparieren. Am Ende ist es eine Arbeit wie jede andere auch: Irgendwann hat man einfach alles gesehen und es ist nur noch Dienst nach Vorschrift. Auf Dauer nicht viel spannender als einen Stapel Papier von links nach rechts zu schieben.

    Es hat mir schon immer widerstrebt, dass mir jemand sagt, wann ich zu erscheinen habe, wann ich Mittagspause machen darf und wann ich nach Hause zu gehen habe. Zwar habe ich immer schon sehr gut verdient, doch bin ich nun an dem Punkt wo ich sage: Ich habe bereits mehr als ich zum Leben brauche, wozu soll ich weiterhin meine wichtigste Ressource, nämlich Zeit, gegen eine minderwertige Ressource wie Geld eintauschen? Geld kommt und geht. Zeit allerdings, kennt nur eine Richtung.

    Ein weiser Mann hat mir einmal gesagt: "Tue das was du liebst und du musst nie wieder arbeiten." Es hat einige Jahre gebraucht bis ich die Wahrheit in diesem Satz erkannt habe. Die letzten 3 Jahre bin ich aufgrund von tiefer Unzufriedenheit die Extrameile gegangen und habe mich nach der Arbeit intensiv mit Themen wie Glück, Persönlichkeitsentwicklung, finanzieller Freiheit und Erfolg beschäftigt.

    Früher dachte ich immer: Wenn ich denn erstmal 5000EUR im Monat verdiene, dann bin ich glücklich. Oder: Wenn ich denn erstmal mein Traumauto besitze, dann wird alles besser. Oder: Wenn ich erst einmal ausgelernt habe, dann habe ich es geschafft usw.

    Doch Prinzip Hoffnung funktioniert einfach nicht. Die Zukunft ist ein verdammt schlechter Vertragspartner: Jedes "Lebensziel", dass du erreichst ist dann halt auch zu Ende. Niemand kommt auf die Idee zu fragen: Und dann? Ein Berg ist nur deshalb ein Berg, weil er rundherum von Tälern umgeben ist. An der Spitze angekommen, gibt es also nur noch eine Richtung: nach unten! Es sei denn, du suchst dir einen noch höheren Gipfel. Ein Endlosspiel!

    Wenn du jetzt nicht glücklich bist, dann bist du es auch nicht, wenn du XYZ erreicht hast, zumindest nicht auf Dauer.


    Mit dieser Erkenntnis im Rücken konnte ich gar nicht mehr anders, als meinen Job zu kündigen. Ab jetzt höre ich bedingungslos auf meine innere Stimme und mache nur noch Dinge, die mich erfüllen.

    Was den Shakedown angeht, so gehe ich also jetzt "All in" und widme mein Leben voll und ganz meinen Leidenschaften und dem Ziel, so viele Menschen wie möglich Momente des Glückes zu bereiten und deren Leben positiv zu beeinflussen.

    Ein solch ambitioniertes Ziel erreicht man sicher nicht von heut auf morgen und schon gar nicht alleine. Was ich also suche sind keine Leute, die für Geld arbeiten. Ich suche Leute mit Träumen und Visionen, die verrückt genug sind zu glauben, sie können in ihrem Leben alles erreichen.

    Ich freue mich darauf, mit euch gemeinsam ein paar Dellen ins Subaru- Universum zu hauen! Lasst uns gemeinsam etwas erschaffen, das größer ist als wir selbst!