probleme mit steuergerät/ einspritzdüsen 96gf

    • Classic

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • probleme mit steuergerät/ einspritzdüsen 96gf

      hallo! habe mir einen 96 gf zugelegt . dieser hat einen anderen lader und größere einspritzdüsen verbaut(vorbesitzer). das fahrzeug geht im kaltstart aus( läuft wenn er warm ist top). ich wollte das problem per softwareoptimierung beheben lassen .das kostet mich aber angeblich 1500€ .das lohnt sich nicht. meine frage :wäre das problem zu beheben wenn ich originale düsen verbaue(n lasse) ? oder muss ich ihn abgeben? vielen dank!
      Bilder
      • sub.png

        13 kB, 1.138×215, 9 mal angesehen
    • Kenne wenn der hat das selbe Problem bei 850 cc Einspritzdusen! Man braucht nur mehr Zeit um Kaltstart zu Mappen!

      Bei kleineren Düsen gehört die ganze Einspritzmap angepasst Also neu abgestimmt!
      1500 Euro finde ich schon viel!
      Wenn das Fahrzeug auf die Düsen und Turbo abgestimmt ist musste eine anderes.bzw zusätzlich Steuergerät eingebaut sein!