Impreza STI Gt2 Import

    • Alle Modelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Impreza STI Gt2 Import

      Guten Tag

      Habe eine kleine Frage bezüglich meinem Impreza.
      Habe ihn letzte Woche bei einem Privatverkäufer gekauft. Es ist ein Importfahrzeug aus Riga (Lettland EU).
      Nun habe ich den Fahrzeugschein aus Lettland dabei bekommen und hab keine Ahnung wie ich das Auto in Deutschland zulasse bzw TÜV mache.
      Kann mir da jemand weiterhelfen?

      Danke im Voraus!

      Gruß
    • Warum informiert man sich eigentlicht VOR dem Kauf wie die Zulassung abläuft und was für Kosten auf einen zukommen?

      Du brauchst:
      - lettischen Fahrzeugschein
      - Kaufvertrag
      . ggf. die lettischen Kennzeichen oder einen Beleg das das Fahrzeug dort abgemeldet ist
      - ggf. Nachweis über die Verzollung/Versteuerung innerhalb der EU (Lettland)
      - TÜV Abnahme mit HU/AU (ggf. wenn Japan Import auch eine Vollabnahme des Fahrzeuges, hier sollte es schon ein Datenblatt beim TÜV geben => Teuer)
      - ggf. Ausnahmegenehmigung (falls z.B. keine Höhenverstellung der Scheinwerfer)
      - Evtl. Umbauten für die TÜV Abnahme prüfen (sind Scheinwerfer schon umgebaut, NSL vorhanden, Felgen und Tuning eintragbar usw.)

      Setzt dich am besten mit eurer Zulassungsstelle in Verbindung, die kann dir genau sagen was sie brauchen. Bei einem Japan Import würde ich über einen der bekannten Importeure gehen, die helfen bei der Abnahme gerne.