Angepinnt Anreizsysteme schaffen- Vorschläge zur Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anreizsysteme schaffen- Vorschläge zur Diskussion

    Den Shakedown wie vorgeschlagen ausbauen? 5

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Hallo Community,

    ich habe ja bereits öfter angesprochen, dass wir Anreizsysteme schaffen müssen, um die Leute zum Schreiben zu bewegen. Wir haben ja 2 Domains: impreza-forum.de - Unsere Hauptdomain und subaru-shakedown.de, die momentan nur auf die Hauptdomain weiterleitet. Was würdet ihr davon halten, wenn wir aus subaru-shakedown.de eine zweite kleine "Clubseite" machen. Eine die einerseits die aktivsten Mitglieder in den Vordergrund rückt, eine Art Hall of Fame (Stichwort: User des Monats etc.). und andererseits in kompakter Form die wichtigsten und am häufig gelesenen/ gelikten Artikel zusammenstellt. Mit dem Softwareupdate ist es uns Moderatoren ja jetzt möglich, Artikel als "empfohlen" zu markieren. Man könnte so alle wichtigen Artikel kompakt auf einer kleinen Übersichtsseite zusammenstellen. Ausserdem möchte ich über diese Seite dann wieder unsere kostenlosen Flyer und einen kleinen Shop für Merchandise- Artikel anbieten und diese, je nach Aktivitätspunkten gestaffelt, zu unterschiedlichen Preisen anbieten. User mit vielen Aktivitätspunkten, bekommen dann die Artikel zum Einkaufspreis, während neue User einen kleinen Preisaufschlag bezahlen müssen, mit dem wir den Shakedown finanzieren. User des Monats oder User des Jahres bekommen dann, finanziert von Spendengeldern, dann auch mal als Belohnung einen Merchandise- Artikel geschenkt.

    Einen ersten Beta- Entwurf habe ich auch schon gemacht, so könnte das Ganze ja dann ungefähr aussehen:



    Ich möchte dann so eine Art Challenge daraus machen und ein Trophäen- System einführen. Doch nicht nur für Forenaktivität wird es Trophäen geben, auch Live- Events sind in Zukunft geplant. Für mich alleine wird ein Ausbau dieses Systems allerdings zu viel, weil ich mich in Zukunft wieder verstärkt ums Produzieren von Inhalten kümmern möchte. Es wäre also cool, wenn sich vielleicht 1-2 Leute finden, die das Ganze so ein bisschen managen würden ;)

    Was haltet ihr von dem Vorschlag, könnte das Einführen einer "Shakedown - Meisterschaft" euch zum erstellen von Inhalten motivieren?
  • Hast wirklich gute Ideen, und auch die letzten Änderungen (vor allem der persönliche Blog und Design) waren wirklich sehr gut.
    Als Ansporn finde ich Trophäen oder Bild des Monats, Benutzer des Monats, Benutzer des Jahres auch sehr gut, hoffe das sich das gut umsetzen lässt.


    Finde die zweite Domain "impreza-forum.de", etwas ablehnend gegenüber anderen Subaru Modellen. Weiß ja nicht ob das Forum nur den Imprezas gilt, aber um eine etwas breitere Masse anzusprechen sollte man auch andere beliebte Modellreihen nicht ausschließen (Legacy, Forester oder gar einen Leone). Da ja auch z.B. auch die Motoren etc. Modell übergreifend verbaut wurden, kann man sich da sicher gegenseitig helfen.
    Ich persönlich würde gern einen Umbaubericht von einem Legacy Biturbo oder einen Forester STI lesen. xD
    Plane auch als nächstes Projekt eine Restaurierung von einem Subaru Oldie und würde das auch gerne hier im Forum dokumentieren.

    Falls du Hilfe brauchst, ich würde mich zur Verfügung stellen :D
  • Hi lieber Basti,

    ich fahre ja auch einen BRZ und bin somit im GT86/BRZ Forum. Der größte Horror sind die User die Aufgrund Ihrer Anzahl der Beiträge Sternchen und Titel wie MEISTER, EXPERTE. bekommen.

    Leider füllen diese user überwiegend nur die Forenthemen ohne inhaltlich irgendetwas verwertbares hervor zu bringen. Die User die z.Teil noch den Schüler Status haben (Wenig Beiträge) sind aber sehr oft die wirklichen Experten die mehr Zeit unterm Auto verbringen als vor dem Rechner. Die haben in dem Forum aber wenig Beachtung oder gehör, weil sie ja im Ranking ganz unten stehen.

    Meine Baustelle ist das nicht so. Ich habe das Shakedown bisher schätzen gelernt, weil hier wenig Müll vorhanden ist, dafür aber viele nette und Hilfsbereite User die auch wirklich was beisteuern können. Also Qualität statt Quantität.

    Ich hoffe das meine Meinung etwas verwertbares geliefert hat. In diesem Sinne

    Liebe Grüße und danke für Dein großes Arrangement.

    katty262
    "Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems" Zitat Gorbatschow
  • Diese Befürchtungen teile ich zu 100%, deshalb gibt es hier seit jeher nur sehr wenig Aktivitätspunkte für Beiträge (5) und dafür aber 40 punkte für einen Like. Likes erhält man gewöhnlich nunmal nur, wenn man nützliche Beiträge liefert ;) Ausserdem werden die Awards dann nicht automatisch vergeben, sondern händisch, durch die Einschätzung einer Jury... Es geht mir auch nicht darum, die Forenaktivität zu puschen, ich möchte vielmehr unser Lexikon und den Blog damit ausbauen. Solche Artikel bedeuten aber meist viel Arbeit und Recherche, also muss es ja auch Anreize geben, dass es sich lohnt diese Zeit zu investieren ;)
  • Ist es doch bereits! Im Verhältnis 1:8 .. während der Beitrag nur 5 Punkte bringt, bringt eine. (!!!) positive Bewertung 40 wenn ich einen Beitrag verfasse, der auch nur von 2 Leuten geliked wird, dann sind das schon 80 Punkte. Da wiegen 14 sinnlose Beiträge so viel, wie einer der zwei Leuten weitergeholfen hat. Ergo bemüh ich mich doch lieber einen sinnvollen Beitrag zu schreiben, der mir, bei entsprechender Qualität, locker über 200Punkte bringen kann, als dass ich mir die Mühe mache, 40 mal zu spammen
  • Finde die Idee echt gut, durch die Punkteverteilung sollte sich dieses evtl entstehene Problem auch mehr oder weniger in Grenzen halten.

    Der Beta - Entwurf gefällt mir auch echt gut ;)
    gute Arbeit :thumbsup:

    Hast du dir schon Gedanken über solche Merchandise Produkte gemacht ?
    Ich finde das auch recht aktive User, bzw mit viele Punkten, sogar einen kleinen Aufpreis für die Merchandise Abteilung zahlen können. Denke dass nicht so aktive User nicht unbedingt dann auch was aus dem Shop bestellen werden.
    I ride because every line is different!
  • Was den merchandise- Shop angeht, so suche ich noch einen passenden partner dafür, möglichst einen wo ich das shopsystem direkt hier einbinden kann.

    In erster Linie möchte ich erreichen, dass diese Plattform hier qualitativ hochwertige Inhalte hervor bringt, um die man als Subarufan langfristig einfach nicht herum kommt. Für mich steht also im Vordergrund, die Leute dazu zu animieren ihr Wissen zu teilen.

    Der Shop soll also nur meine Ausgaben decken und mich nicht reich machen. Ich möchte aber gerne aktive User auch mal mit gratis Tshirts etc. belohnen.

    Ich möchte die Trophäen ja möglichst monatlich vergeben, aber nicht zwingend und nicht zu inflationär. Es soll was besonderes bleiben. Wenn sich niemand hervor tut, dann gibts halt auch keinen User des Monats.. Dann gibts Monate, wo einer sich vielleicht ein wenig abgehoben hat, der bekommt dann halt "nur" Bronze Award.

    Für die Gold User würde ich dann gerne immer ein kleines Kehrpaket mit Flyern, Tshirts, Aufklebern und kleinen Aufmerksamkeiten rausschicken.

    Ausserdem hab ich mir überlegt, die Awards generell auch als Aufkleber rauszuschicken um sie sich zum Beispiel aufs Auto zu kleben.

    Ich denke das sind ganz gute Ansätze, um die Leute zu motivieren, doch muss sowas irgendwo auch finanziert werden.

    Ich glaube nicht, dass die Erlöse vom Shop und die freiwilligen Spenden dafür ausreichen. Deshalb spiele ich mit dem Gedanken für unregistrierte User Werbung einzublenden...
    Wenn ihr noch Anregungen oder Verbesserungsvorschläge habt, dann immer her damit ;)