Kaufberatung Impreza WRX BJ03

    • Alle Modelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Impreza WRX BJ03

      Servus,
      bin dran mir nächste woche eine WRX 03 zuzulegen. Der Wagen kommt aus GB hat deutschen tüv gemacht und steht nun zum verkauf. Teile sind alle eingtragen. Der Wagen hat 140.000 Meilen drauf und rechtslenker.

      Nun meine Fragen

      Probleme ?
      Was für kosten kommen auf mich noch zu ? (Zulassung, Wartung Inspektion)
      Schwachstellen


      Hänge noch bilder an :) danke für eure Hilfe
      Bilder
      • IMG_0696.JPG

        279,44 kB, 1.280×960, 39 mal angesehen
      • IMG_0697.JPG

        278,92 kB, 1.280×960, 34 mal angesehen
      • IMG_0699.JPG

        246,07 kB, 1.280×960, 35 mal angesehen
      • IMG_0701.JPG

        204,47 kB, 1.280×960, 34 mal angesehen
    • Also soviel ist schon mal sicher so wie er auf den Bildern zu sehen ist hat er definitiv keinen Tüv bekommen.
      Die Scheinwerfer vorne gehen auf keinsten Fall und auch bei dem Heckflügel wäre ich mir auch nicht sicher. Die AGA sieht noch relativ original aus . Die Felgen sind eingetragen ? Haben definitiv Überstand .
      Ist ein Scheckheft vorhanden? 140,000 Meilen sind schon wirklich eine Hausnummer. Also ich würde Ihn mal so bei 4500€ einordnen wobei man ihn auf jeden Fall sehr gut durchchecken sollte .

      Über die Schwachstellen kannst du hier im Forum genug erfahren. Zulassung brauchst du halt alle Papiere dann kommt man relativ günstig weg ( 100 € ) . Wartung kommt halt drauf an was der Vorbesitzer gemacht hat und wie er damit umgegangen ist.
    • also wenn der Tüv haben soll dann muss der Prüfer Blind,blöd und Bestechlich sein.
      Sicher das der Deutschen Tüv hat nicht nur ne frische Mot?
      Der flügel sieht ja auch sehr nach Carbon aus?
      Nebelschlußleuchte wurde wohl auch vergessen.

      Ein so heftig modifizierter Wrx aus England,und dann noch mit 225tkm? So billig kann der garnicht sein das, daß sich lohnen würde.
      Ich hab jetzt schon ein paar aus Japan geholt, aber wenn da so zircus Autos angeboten werden heist es immer Finger weg, die werden meist so bewegt wie sie aussehen.

      Die Kosten fürs Zulassen sind ja regulär so um die 80-100€, Wartung, je nachdem was du selber machen kannst und welche Werkstatt sich drann traut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaos ()

    • Hallo Subi 96,

      Ich hab den Tread verfolgt und stimme Chaos und the reiner zu.
      Gelbe Nebler haben meines Wissens nach in Deutschland keine Zulassung, was die Felgen angeht, die stehen definitv zu weit draussen.
      Ich hab bei mir aktuell auch das Problem das ich bei mir die Radhäuser ziehen muss um die Felgen engetragen zu kriegen. (Ich fahr nen GC 6)
      Die KBA Nummer für das Gutachten findest du am Felgen Innenrand.
      Sollte der Subi wirklich deutschen TÜV haben, dann lass dir sämtiche Papiere über die Eintragungen geben, so wie`s oben schon erwähnt wurde.

      Was die Schwachstellen angeht, kann ich dir nur raten auf jeden Fall in den Radhäusern zu schauen, und an den Schwellern.
      Das sind so weit wie ich das mitbekommen hab die Standardroststellen an nem Subaru.
      Wenn es ein Import Fahrzeug sein soll, dann schau lieber das du einen aus Japan holst.
      In GB hast du an den meistens Autos aufgrund der Wetterverhältnisse / Umwelteinflüsse meistens mehr Rost als wie an Modellen aus Japan.
      Das liegt daran das in Japan ne andere Luftfeuchtigkeit und andere Wetterverhältnisse sind.
      Das soll jedoch ned heissen, das du bei nem japanischen Modell kein Rost hast, der wird immer da sein.
      Fehlende PS werden durch Rallygene ersetzt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schneeflocke ()

    • Das Ding sieht aus wie ne Zirkuskiste. Ich würd nach dem ersten Eindruck die Finger davon lassen.
      Der Heckflügel sieht schwer danach aus, dass er übers Dach ragt. Das ist nicht eintragbar bei uns. Auf die Aussage, der hat TÜV würde ich mittlerweile nichts mehr geben. Hab da so meine eigenen Erfahrungen gemacht.
      Die Nebler werden foliert sein, das kannst du ganz einfach sehen, wenn du dich davor hockst siehst meist die Falten. Bei Felgen kann man viel eintragen, aber für den Laien is das schwer zu machen. Da brauch man Geduld, Geld und Kontakte.
      Meine Meinung, so wie er da steht, Finger weg.
    • um Rost würd ich mir keine gedanken machen viel Tragischer ist der murks der in England zusammen gebastelt wird und vor allem der umgang der Fahrer mit ihren Autos.
      Deswegen importiere ich nur noch aus Japan Da wird zwar auch jede menge schrott verkauft aber auch viele kisten die nur als alltagswagen unterwegs waren.

      Auserdem nur weil das wenn überhaupt irgend ein Tüv abgenommen hatt heist das noch lange nicht das das Legal ist und dich nicht der nächse Dorfsheriff zum Tüv schleift und der dir ne Mängelkarte ausstellt die du 3x ums Auto wickeln kannst

      Ich glaub das dir hier alle von dem abraten werden, billig kann hier ganz schnell teuer werden und die Unterhaltskosten sind auch von einem Wrx nicht zu verachten
    • Mach dir doch erstmal Gedanken was du überhaupt haben möchtest und wie viel du für die Fahrzeug Anschaffung ausgeben willst und noch Geld für Versicherung Steuer und Reparaturen brauchst.
      Lass dir auf jeden Fall Zeit . Die Debatte mit England und Japan finde ich absolut lächerlich , du kannst in beiden Ländern gute Autos finden und auch totalen verbastelten Müll . Kommt halt immer an wie viel man ausgeben möchte. Also überleg dir in aller Ruhe was du möchtest und dann kann man weiter sehn.
    • einen günstigen (je nachdem was du als günstig empfindest) impreza mit top zustand wirst du höchstwahrscheinlich nicht finden..
      zumal zu dem auto dann schon noch einiges dazu kommt, evtl neue bremsen, evtl zahnriemen,neues öl, versicherung, steuer. wenns dann noch probleme mit tüv oder eintragungen gibt kann das richtig teuer werden.

      wie SanMiguel schon gesagt hat mach dir lieber nochmal ein paar gedanken.. welchen wagen du genau willst und wieviel du ausgeben möchstest/kannst
      voreillig jetzt was zu kaufen nur weil du bock drauf hast kann schnell nach hinten losgehen, da können dir hier einige best ein lied von singen.

      gruß
      I ride because every line is different!