Bis zu welcher Laufleistung kauft man einen STI

    • Alle Modelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • weil ich noch gut was vorhab mit meinem kamen für mich über 100tkm nicht in frage!
      kommt auf vorbesitzer, fahrprofil & natürlich den allg. fahrzeugzustand an...
      sone allgemeine frage ist dennoch nicht zu beantworten!
      poste den link oder nehm jmd mit der sich mit subarus auskennt!
      "Travel Build racecar while you're young and able.
      Don't worry about the money, just make it work.
      Experience Racecar is far more valuable than money ever be."
      :modo:
    • OK. Ich weiß der Vergleich hinkt, aber Smart Motoren sagt man z.B. nach dass viele die 100k schon nicht mehr erleben.
      Da der STI Motor ja schon einiges aushält an Tuning usw. würde ich davon ausgehen, dass der Motor (ohne Tuning) bei ordentlicher Pflege auch locker 300k aushält.
      Allerdings, wenn man die Portale durchforstet, sieht man kaum STIs mit Laufleistungen >200k. Warum? Gehen Sie doch vorher kaputt? Oder sind das alles Schönwetter-Garagen-ich-fahr-nur-am-WE Autos? :)
    • hast dir doch grad schon selber beantwortet?

      optionen:

      1. schönwetter liebhaberfahrzeug = wenige km & preislich richtung 20k

      2. tuner, racer, ricer = motorschaden, totalschaden oder hässlich + wartungsstau = deutlich unterhalb von 5k

      3. gut gepflegte fahrzeuge die auch genutzt werden & trz in gutem zustand sind = unverkäuflich, da großes invest reingeflossen ist & laufleistung ggf. oberhalb der 200tkm


      so denk ich erklärt sich der markt ganz gut...
      gibt natürlich noch zwischenstufen, optisch top, technik flopp & vice versa mit entsprechenden preislichen anpassungen!


      lg max


      PS: im nachhinein muss ich zum markt auch sagen, dass viel zu viele impreza besitzer ihren liebling maßlos überschätzen...
      hab da so einige daten schon mit restwert nach schwacke (im autohaus) abgeglichen & viele waren 2-3k über schwacke :D
      also abwarten tee trinken!

      PSS: zum ej block allgemein aussagen zu treffen ist übrigens auch shizo, da es zick variationen gibt...
      ej207 und w20c sind an dieser stelle wohl die longrunner, wobei 2. auch n gutes sümmchen kosten dürfte ;)
      alternativ kann man sich auch schöne guß-alu blöcke selber fräsen lassen (neulich iwo gesehen)
      preislich liegste dann bei motor + peripherie richtung 40-50k! ohne auto ;)
      "Travel Build racecar while you're young and able.
      Don't worry about the money, just make it work.
      Experience Racecar is far more valuable than money ever be."
      :modo:
    • meinen 2007ner 2,5l sti hab ich mit 45.000 km gekauft und mit 90tkm verkauft, und den würde ich mir mit keiner laufleistung mehr antun.
      Der 2003er 2l hat jetzt auch fast 80tkm und den würd ich bedenkenlos so nochmal kaufen.
      Also ein auto nur nach Kilometer beurteilen kann ziemlich daneben gehen
    • Also so pauschal kann man das nie sagen.. So rein vom Motor her, wenn der immer ordentlich gefahren wurde, was nicht heißt, dass der nie Vollgas gefahren wurde, kann der wohl 200k schaffen mit dem ersten Satz Kolben und Pleulen und Lagerschalen. Hängt natürlich von vielen Faktoren ab, zb Ölwechselintervall, welches Öl, Wartungen und Reperaturen. Ein wichtiger Punkt bei so einem Motor ist das warm und kalt fahren, Motoren kalt treten ist Gift.
      Trotzdem kann es aber tdem vorkommen dass man einen Lagerschaden bekommt, oder Kolbenkipper oder sonstiges, auch wenn man seinen Motor wie ein rohes Ei behütet.
      So habe ich auch meinen Motor mit nem Kolbenkipper/Lagerschaden gekauft, was es für mich eig sehr günstig gemacht hat den anzuschaffen ;)
      "If one day the speed kills me, do not cry because I was smiling." - Paul Walker