GFK Heckkotflügel für Subaru GC8

    • Classic

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GFK Heckkotflügel für Subaru GC8

      Hi Freunde,

      Ich hab da mal ne Frage an euch, ich hab ja vor meine "Schneeflocke" auf Coupe Optik umzubauen. Da meine Kotflügel hinten durch sind, hab ich mich schon überall umgeschaut nach neuen Kotflügeln.
      Tja die Enttäuschung war dann doch gross da ja, so wie ich das bisher gesehen und gehört hab, die Kotflügel hinten allgemein ein typisches Subaru Problem is.
      Was in mir dann die Frage aufwirft warum man keine bekommt.
      Was ich stattdessen fand waren GFK Sätze und bei denen is es ja immer ne Kunst mit der Zulassung.

      Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht beim TÜV?
      Bzw bekomm ich die überhaupt eingetragen?

      Danke schon mal im vorraus. :)
      Fehlende PS werden durch Rallygene ersetzt :D
    • GFK? HINTEN?
      Das lass mal lieber, die werden Aufgeklebt und dann Verspachtelt.(Also auf die aus Blech aufgeklebt)
      Ob das stabil genug ist, entzieht sich meiner Kenntniss, wenn es aber ein Profi(Teuer) macht wirds wohl schon gehen.
      Tüv mäßig, wäre genaue Absprache vorher nötig.Zeig dem Prüfer deines Vertrauens den Bausatz und er wird dir sagen können ob und wenn ja wie und wieviel.
      Bei sowas auf andere zu hören ist recht unzuverlässig da bei einer solchen Abnahme vieles im Ermessen des jeweiligen Prüfers liegt.
      Du darfst z.B. nicht die Kotflügel nach belieben verbreitern, da gibt es Vorschriften zu, wie weit der Kotflügel breiter werden darf.
      Aber dein Rostproblem löst das nicht.Der gammelt, sofern nicht beim Kotflügelanbau behoben fröhlich weiter.

      Da sind schweißarbeiten nötig.Normalerweise gibt es seitens Subaru sogenannte Reparaturbleche, das alte Blech wird rausgetrennt und das Rep-Blech eingeschweißt.
      Als Geheimtipp heist es, man soll den jeweils gegenüber liegenden Vorderen Kotflügel(Umgedreht) auch als Rep-Blech verwenden können, der Radausschnitt ist gleich.
      (Kannst ja zum test mal den linken abbauen, umdrehen und an den rechten hinteren radkasten halten, dann siehste obs gleich ist)
    • Das is klar ohne das der Rost bearbeitetwird geht der fröhlich seines Weges. Der soll ja sowieso entfernt werden.
      Ich hab ja nicht nur an der Stelle Rost es fängt auch oben an der Ecke zwischen Dachkante und Frontscheibe an auch das soll mit bearbeitet werden.
      Hauptsächlich geht`s mir ja dabei um die Eintragungsgeschichte denn was erstmal mühevoll angearbeitet wurde wieder zu entfernen is ja nicht Sinn der Sache.
      Das Problem is halt leider einfach das der eine es durch gehen lässt und der nächste wieder nicht.
      Ne einheitliche Entscheidung wäre schon :thumbup:

      Also gäbe es die Möglichkeit mit dem Reparatur Blech oder eventuell mein Gedanke Golf II Kotflügel zu verwenden.
      Ich hab hier mal die Seite dazu. Ich denke mal da dürfte es eigentlich nicht so schwer werden was die Eintragung betrifft.
      Will mich aber auch da vorab erst mit dem TÜV in Verbindung setzen um sicher zu geh`n.

      Drifting - Auto Parts
      Fehlende PS werden durch Rallygene ersetzt :D
    • So liebe Subaru Gemeinde,
      Ich hab mir ja wie in voherigen Threads erwähnt, Momo Corse in 17 Zoll besorgt das Problem sind immer noch die Radhäuser. :?:
      Vor kurzem hab ich mich mit jemandem unterhalten der auch 7,5x 17 hat.Desweiteren hat sich der Subi Besitzer Fender an die Kotflügel angebaut von ABW Motorsport.
      Auf die Anfrage hin was ich machen könnte wegen der Karosserie wurde mir gesagt das es ausreichen würde wenn ich einfach die Kanten umlege.
      Jetzt mein grosses :?: reicht das wirklich aus?

      einmal der Abstand mit der Felge bei meinem

      Und das is der Besitzer des Imprezas mit dem ich mich unterhalten hab.
      Fehlende PS werden durch Rallygene ersetzt :D