Was sagt ihr zu diesem Angebot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was sagt ihr zu diesem Angebot

      Subaru Impreza WRX STI
      Fahrzeugangebot: Subaru Impreza WRX STI für 12400 EUR
      Subaru Impreza WRX STI als Limousine in Göttingen

      Hallo ich bin Jan und bin schon seid ner weile auf der suche nach einem bezahlbaren STI von diesem modell !

      Was sagt ihr zu diesem Angebot lohnt es sich dort hin zu fahren ?
      Oder kennt jemand vielleicht sogar das Auto ?

      Brauche nämlich nen neues gutes Sommer auto wo ich etwas basteln kann
      Mein jetziges sommer auto ist ein Fabia I RS TDI mit 170PS
      Habe dort auch schon einiges umgebaut
      Bin also kein unerfahrener Bastler

      Die Kohle hätte ich schon Zuhause zu liegen

      Ich wohne so etwa 3,5 Stunden entfernt von
      Fahrzeugstandort

      Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
      Bilder
      • 20140814_171329.png

        9,6 MB, 3.264×1.836, 3 mal angesehen
    • Im Prinzip ok, zu klären wäre die Deutsche Zulassung,
      Motorrevision is schonmal gut, wenn es Papierliche Nachweise gibt.(Und wenns nicht in Polen gemacht wurde), der Grund ist allerdings nicht "normal".
      Man liest kaum was von Verreckenden Ölpumpen bei Subies.
      Das Wasserkreislaufproblem(Kann n defekter Deckel vom Ausgleichsbehälter sein, der Regelt den Systemdruck).
      Im Schlimmsten Fall ist n Wasserkanal im Motor zu, dann haben die wohl beim Revidieren mist gebaut und der Motor muss nochmal komplett kontrolliert werden.
      (Das geht ins Geld, wenn mans nich selber kann)
      Die Macken wegen "Wildwechsel" find ich schon komisch, egal was fürn Viech, aber die hinterlassen meist mehr spuren.
      Das als Reisefahrzeug is schon, naja es verursacht n komisches Drücken im Magen.
      Wenn der den nur dazu genutzt hat, wird er wohl auch Vollgas da runter sein.
      Längere Fahrten am ende des Getriebes mögen die nicht so sehr, da brauch man ne bessere Kühlung als oem(öl und Wasser) und n Gutes Öl.
      Das 300V wird gerne beim Verkauf genannt, das Zeug zählt in der Subie-Gemeinschaft fälschlicherweise als Top.(Obs wirklich drin gelandet ist ist auch fraglich, da es recht teuer ist)
      Im Winter ist es auch Super, keine Frage, aber im Sommer ist es nach 50Km bereits Dünn wie Wasser.(Das 10W60 von Liqui Moly ist da deutlich besser, sieht man auch an den Datenblättern, und man merkt es am Öldruck, welcher ca. 1,5 Bar höher seinen tiefstpunkt hat als das 300V).Da streiten sich aber sämtliche Leute drüber, ohne n Ergebniss zu erzielen.

      Also wenn du ne Herausfoderung suchst, kannste zuschlagen.Aber als Zuverlässig würd ich den so nicht Einstufen.Neige sogar dazu den als "möglicherweise Verheizt" einzustufen.
      Ob es Lohnt ne weite Strecke zu fahren ist auch fraglich.Schau lieber weiter, da gibts bessere.