Mines Motorsteuergerät

    • Alle Modelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oha, das ist Sofern Echt, etwas nicht alltägliches.

      Hast du ne Ladedruckanzeige drin?Falls ja achte mal auf den Druck und dessen Verlauf, Standard sind 0,75-0,8 über den gesamten drehzahlbereich.

      Hast du was anderes, bist du im Besitz eines seltenen Steuergeräts mit Speichersockel und Chip.(Die Chips werden schon ewig nicht mehr gefertigt).
      In dem Sinne bedeutet das das dein GC8 über eine Leistungssteigerung auf Basis des 102 Oktan Benzins verfügt.
      Jedoch basierend auf dem Originalzustand der Hardware(Ansaugweg,Auspuff etc.).
      Bei den Skylines hat Mine's einen exzellenten Ruf(besonders durch den Mine's GTR), jedoch bei Subaru nicht so sehr, das liegt aber nicht an der Kompetenz sondern am Mangel an Projekten.
      Eine von Mines gechippte ecu ist in Europa recht selten, da der Japanische Subaru besitzer selbst dorthin musste um den Umbau und das Mapping machen zu lassen.
      Beim Mapping gibts 2 verschiedene Maps die drauf sein können, zum einen eine Individuell auf das Auto abgestimmte, welche zu der zeit angebaute Tuningteile berücksichtigte, zum anderen eine Leistungsgesteigerte Safety-Map, welche man wild hin und her Kopieren kann, durch weniger aggressive Timings wurde dem Motor etwas antritt genommen, jedoch kann diese Map auf jedem Fahrzeug des gleichen Typs genutzt werden.

      Viele Infos wirst du nicht finden, es sei denn du kannst japanisch lesen und schreiben.....Mines macht überwiegend Inlandsgeschäfte, einzige Ausnahme sind Großprojekte, wie z.B. der Motorswap eines Z240 von VQ35DE auf RB28DETT inklusive maximaler Carbonisierung und Leistung auf 650PS, für nen Scheich.

      Bei einem Subie sind die von Mines Modifizierten ECU eine seltenheit, jedoch kommt es auch auf die map an die drauf ist.Welche mit den Safety maps finden sich immer wieder für knapp 100€ bei Ebay-UK, wärend ich eine mit unique Map nur einmal gesehen habe(in den letzten 2 Jahren), dies wurde mit liste der berücksichtigten Mods verkauft und ging für etwa 300€ weg.....

      Poste mal, sofern möglich deinen Ladedruck und den Verlauf des Drucks, anhand dessen lässt sich sagen was für eine map das ist.

      mfg
    • Aha, ok danke erstmal, wäre natürlich schon interessant zu wissen was für eine Map drauf ist. Derzeit ist er nicht fahrbereit, da ich noch einige Mods vornehme aber sobald er wieder auf der Piste ich geb ich die Werte durch,

      Gruß Jo

      So hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen, hab ihn schnell fit gemacht für ne Proberunde :)
      Also er geht erst auf 0,7 bar und steigt dann bei ca. 6000U/min nochmal auf ca. 0,85bar. Scheint von daher keine große Veränderung zu sein!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Jojo ()

    • Oha, das ist Seriendruck.Sollte eigentlich mindestens 0,9 Bar haben.
      Die Steigung bei 6000 kommt daher dass das Wastegate am Limit arbeitet(sprich voll offen ist).
      Damit das nicht vorkommt, müsste der Bypass-Weg größer sein.