Die Drei großen ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Drei großen ???

      Hallo liebe Gemeinde ich brauche mal eure Hilfe und zwar geht es um mein 2009 wrx hatchback.
      Folgende Problematik ist vorhanden beim verzögern aus Geschwindigkeiten zwischen 30-100Kmh ( darüber hinaus vielleicht auch allerdings sind die nebengeräusche dann zu groß )
      habe ich ein sich mehrmals wiederholendes , Schaukelndes Geräusch aus dem Antriebsstrang.Ich glaube es bringt jetzt niemand was wenn ich hier zzzzzz oder tssss beschreibe :)
      Mein erster Gedanke war das das Getriebelager defekt ist und das Getriebe schaukelt, das hab ich nun gewechselt aber ohne große Besserung des ganzen.
      War heute morgen mal bei nem Kollegen auf der Hebebühne, haben ihn mal im 5 gang laufen lassen.Ich selber saß im Fahrzeug und habe nur gemerkt das es hinten eiert.
      Von dem Eiern ist beim Fahren auf der Straße erst so ab 150 was zu merken
      Er meinte das Stützlager der Kardanwelle hätte zu viel spiel bzw wäre porös, da er eine freie Werkstatt betreibt kennt er sich natürlich nicht gut mit subaru aus und ich hab es leider nicht gesehen was da passiert ist :) Die Räder waren alle Montiert sind aber auch kürzlich gewuchtet worden
      Getribeöl, Differentialöl wurden gewechselt und die Füllstände sind auch in Ordnung

      Jetzt meine Frage an euch: Hat einer ne idee bzw kann sagen das es an dem Lager liegen kann?
      Danke schonmal für ideen und Anregungen

      Hab ich infos Vergessen dann schlagt mich bitte nicht.

      Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten :)
      Wer Rechtschreibfehler findet kann se behalten :D :D :D
    • Das "Eiern" ist normal, weil dein Fahrzeug auf der Bühne entlastet ist, ich denke mal die geräusche treten bei dir nur unter Lastbetrieb auf.

      Ich würde darauf tippen das entweder die hinteren Lager der Diff aufhängung schwächeln, dann würde beim verzögern eine verspannung auftreten die aber dann auch ein leichtes Versetzen des Fahrzeuges bewirken würden, was auch als schauckeln emfunden wird.

      Aber eine Ferndiagnose ist immer schwer.

      Ich würde dir als Tip geben, das du dir auf der Bühne alle Aufhängungslager anschaust, bzw ob die brüchig oder gerissen sind, dabei würde ich auch gleich die Motorlager anschauen...
    • Prüfe ob die beim Wuchten Richtig gearbeitet haben(fehlt da auch nur ein Gewicht eierts bei hohem Tempo).
      Sonst kannst du noch Prüfen ob deine Antriebswellen alle fest sind(die sollten kein Spiel haben, weder in der Drehbewegeung als auch bei zu oder druck nach innen bzw aussen).Was ich auch schon erlebt hab, die haben zwar korrekt gewuchtet aber Falsch montiert (linke mit rechter seite oder vorne und hinten vertauscht)

      Die Aufhängungslager kannst du prime auf der Bühne beim TüV testen, frag mal nach ob die den test mal eben machen können.
      (Wenn nicht viel los ist geht das idr. für lau)

      Sollte das nicht sein bleibt noch ne Achsvermessung, dadurch müsste sich rausfinden lassen ob etwas verzogen ist.

      Wenn du Bremst nimm den gang raus und halt die kupplung getreten, lass das lenkrad los und schau ob es da auch auftritt bzw zusätzlich der wagen in eine richtung zieht.(Verdacht Verzogene Scheiben oder festhängende Beläge(passiert gerne bei Teflonspray anstatt Kupferpaste)

      Motorlager merkst du im Ganzen Auto, (Erhöhte Drehzahlabhängige Vibrationen, auch im stillstand)
      Sonst bleibt nur Problem Provozieren, hand an Rahmenteile(oder Knüppel) und Nach Vibrationen suchen die zum Schaukeln passen, bzw damit zusammenhängen.
      Evtl. Mal Kopf gerade raushalten(1 ohr nach vorne eins nach hinten zeigend), vielleicht kannste es so besser orten und ggf. auf vorne oder hinten einschränken.Sofern was zu hören ist natürlich.
    • Danke erst mal für die Tip´s werde den Wagen nächste woche mal genau unter die Lupe nehmen.
      Habe versucht ein Video zu machen aber man hört es da relativ schlecht ( scheiß Handy :) )

      YouTube

      vielleicht kann man ja damit etwas anfangen!
      Wer Rechtschreibfehler findet kann se behalten :D :D :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mihau500 ()