motor geht im warme zustand nur bis 4500 umdrehungen turbo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • motor geht im warme zustand nur bis 4500 umdrehungen turbo

      hallo habe seit gestern das problemm wenn er warm ist das der turbo kurz auf 0.4 bar geht danach schallt er ab er geht auch nur in die drehzahlen bis 4500 statt 7500. es ist wie wenn de bei 4500 umdrehungen veriegelt ist

      mfg
    • Oha, leichtes Ruckeln....Sporadischer Notlauf.
      Das kann vieles sein.
      Zur Wahl stehen:

      Kerzen
      Spulen
      Spritpumpe
      Spritfilter
      Benzindruckregler
      Luftmassenmesser
      Lambdasonde


      Lass ihn mal auslesen und Bete das n Fehler im Speicher steht.Dann hast du keine Lotterie was von oben genanntem Spinnen könnte.
      Im Falle des Druckreglers findest du allerdings keine Fehler im Speicher, auch nicht bei den Spulen.
      Beim Druckregler ziehst du mal den Vakuumschlauch ab und schaust ob er da benzin rausdrückt wo der Schlauch drauf war, tut er das ist er hin.
      Die Pumpe kannst du höhren wenn du die Zündung einschaltest springt sie kurz mal an(Surren vom Tank her kommend hörbar, notfalls Hand an den Tank legen, wenn du sie nicht hörst kannst du ihre Vibrationen fühlen)
      Spulen machste auf die Übliche Art, Einspritzventile Abstecken und jemanden Starten lassen, während der Orgelt schauen ob zwischen Kabel und Block n Funke springt.
      Lambdasonde kommt nur dann in den Speicher wenn sie im Inneren Elektronisch hin ist.Daher ist der Ausbau und eine Sichtprüfung von nöten.
      Der LMM kann auftauchen, idr bist du aber auch hier auf ne Sichtprüfung angewiesen, oder musst sogar auf Verdacht tauschen.

      Des Weiteren ist eine Kontrolle des Ansaugweges samt Kurbel und Nockenwellengehäuseentlüftung niemals falsch.N mit der Zeit hart gewordener Schlauch oder eine nicht korrekt angezogene Schlauchschelle kann je nach Vibration und Lage für Falschluft sorgen.
      Selbiges beim Abgasweg bis zur (Regel)Lambdasonde(die erste auf dem Weg vom Block zum ESD, Vor dem Kat).
      Ist da ne Dichtung hin bekommt die Lambda zuviel Sauerstoff ab und das Gemisch Verfettet stark, er kann dann zwar laufen aber eher mau mit exorbitant hohem Verbrauch(1x bis 180 durchziehen 1/8 Tank weg)